Ingenieurbüro für Kommunikationslösungen
Home
Aktuelles
Produkte
BS-WIN
DialXpert
hbTapi Components
JustDial
Notrufserver NRS
VAS-B TSP
Online-Shop
Unternehmen
Kontakt
Sitemap
Impressum

VAS-B TAPI Service Provider

Telefonieabindung für Siemens Entersprise Kommunikationssystem VAS-B

VAS-B ist ein bildschirmgeführtes Kommunikationssystem für Einsatzleitstellen. Das System der Siemens Enterprise Communications GmbH & Co. KG integriert Funktionen wie etwa Notrufabfrage, Telefonie, Funkanbindung oder die Anbindung von Videosystemen zu einer Gesamtlösung. Häufig wird das VAS-B System auch zusammen mit dem Siemens Alarm- und Gefahren-managementsystem TOPSIS betrieben, welches Informationen über eingehende Notrufe an den VAS-B Arbeitsplätzen erfasst und die alarmierende Stelle ggf. auch zurückruft. Besonders bei den neueren, auf Trading-Technologie basierenden VAS-B Arbeitsplätzen entsteht dabei das Problem, dass die bisherige Kopplung über die TK-Anlage nicht mehr funktioniert.

Der TAPI Service Provider VAS-B TSP ermöglicht die Kopplung von VAS-B und TOPSIS über LAN.

Kommende und abgehende Telefonate werden mit Zeitpunkt und Rufnummer im TOPSIS Telefonjournal gespeichert und ein Rückruf kann direkt aus dem Journal erfolgen. Neben TOPSIS können diese Telefoniefunktionen mit jeder TAPI-fähige Anwendung genutzt werden. Der Service Provider benötigt dabei
keine Verbindung zum TK-System, sondern kommuniziert direkt mit den VAS-B Arbeitsplätzen. Verwendet wird das zwischen dem Einsatzleitplatz (ELP) und dem Einsatzleitsystem (ELS) benutzte LAN-Protokoll. Das Einsatzleitsystem signalisiert über dieses Protokoll eine belegte VAS-B Telefonleitung. Der VAS-B TSP meldet dies als kommendes bzw. gehendes Telefonat im Gesprächszustand. Die gewählte Rufnummer bzw. die Telefonnummer des Anrufers wird übermittelt und steht zur Anzeige oder Protokollierung zur Verfügung. 

Produktschrift
vasbtsp.pdf
 

 

Ingenieurbüro Häger+Busch  | info@inghb.de | Tel. +49 (421) 8398263